<< zurück
NEU lieferbar sind die Digitalkupplungen AdK1 die z.B. gemeinsam, mit dem um eine
Zeitsteuerung erweiterten lastgeregelten Multiprotokoll-Decoder T65 verwendet werden können. Besonders Komfortabel ist die Verwendung eines Dekoders der den "Kupplungswalzer" beherrscht. Unser Dekoder T65 ist dazu in der Lage.

Beim T65 besitzt der dritte und vierte Funktionsausgang diese Zeitsteuerung. Also auch Ihre
Dampflokomotiven mit eingebauten Rauchgenerator können zum Rangieren eingesetzt werden. Die
Zeitsteuerung diser Funktionsausgänge kann deaktiviert werden.

Die Programierung der zeitlichen Begrenzung die der Funktionsausgang für die Kupplungen haben muss,
erfolgt über CV Programmierung.
Wichtig - weil eine Einschaltdauer über 10 sec. die Kupplungen zerstören würde!

Damit wird den Digitalbahnern endlich die Möglichkeit geboten einen Excelenten Rangierbetrieb
durchzuführen, ohne fest in die Anlage eingebauten Entkuppler.
Die Kupplungen funktionieren mit den Standart Bügelkupplungen ebenso wie mit
den Universalkupplungen von Roco.
Hier finden Sie die Kupplungen noch einmal in Großaufnahme.




Die Kupplungen AdK1 gibt es auch als Set mit zwei Kupplungen und einem Decoder.
Dies ist der Packungsinhalt der AdK1 mit dem Decoder T65 (Kühn) mit den einstellbaren, zeitgesteuerten Funktionsausgängen. Der Funktionsausgang D kann auch für Rauchgeneratoren oder ähnliches verwendet werden. Dazu ist die Zeitsteuerung für diesen Ausgang über die CV-Programmierung abschaltbar.Selbstverstänlich gibt es zu diesem Set eine sehr ausfühliche Beschreibung.

Preise gibt es hier

Für die Inhalte der verlinkten Seiten außerhalb von www.modellbahn-ahl.de übernehmen wir natürlich keine Verantwortung.
Webmaster: webmaster@modellbahn-ahl.de